Internationales Großwärmepumpenforum Vienna 2018



Sie sind herzlich eingeladen, an der Veranstaltung teilzunehmen, sich zu vernetzen, ihr Unternehmen zu repräsentieren oder als Gast spannende Vorträge zur Innovationskraft großer Wärmepumpen zu hören. Alle wichtigen Informationen zur Veranstaltung wie Vor- und Rahmenprogramm, Unterkunft und Zielgruppen erhalten Sie in unserem Event Flyer, den Sie sich hier herunterladen können. Das Detailprogramm finden Sie hier.

EVENT FLYER

Das mitteleuropäische Großwärmepumpenforum 2018 in Wien bringt erfahrene Anwender, potentielle neue Kunden und Anbieter von verschiedenen Wärmepumpenlösungen zusammen. Als Sponsor haben Sie die Chance, ihr Unternehmen einer interessierten Öffentlichkeit vorzustellen. Alles zum Thema Sponsoring finden Sie in unserem Flyer, der für Sie zum Download bereitsteht.

SPONSORING FLYER

Rahmenprogramm am Vortag, 16.05.2018 | WPA / EHPA

Generalversammlungen im Museumsquartier
09:00 - 16:00 Uhr Dekarbonisierung von Städten mittels Wärmepumpen
ab 17:00 Uhr Generalversammlung der Wärmepumpe Austria / Generalversammlung der EHPA
ab 19:00 Uhr Abendempfang und Get - Together für Teilnehmer 16. und 17.05.2018

 

Veranstaltungsort: Museumsquartier Wien, Museumsplatz 1, 1070 Wien

TAGUNGSPROGRAMM 17.05.2018 | D-A-CH VERBÄNDE

09:00 - 17:30 Uhr Mitteleuropäisches Großwärmepumpen-Forum
ab 18:00 Uhr Abendempfang auf Einladung der Stadt Wien, MA 20 - Energieplanung

 

 

Veranstaltungsort:  Rathaus der Stadt Wien, Friedrich-Schmidt-Platz 1, 1010 Wien

INFORMATIONEN ZU DEN VERANSTALTUNGEN

Ziel der Veranstaltungen ist es, Potenzial sowie Anwendungsgebiete und Geschäftsmodelle großer Wärmepumpenanlagen aufzuzeigen und die technischen,politischen und finanziellen bzw. regulatorischen Rahmenbedingungen zu beleuchten.Eingebettet in einen wissenschaftlichen Rahmen möchte die Tagung praktische Lösungsansätze für den Einsatz von Wärmepumpen in der Industrie, Fern- und Nahwärme sowie im Wohn- und Siedlungsbau verbreiten. Die Tagung kommt auf Initiative der Verbände Wärmepumpe Austria, Bundesverband Wärmepumpe, und die Fachvereinigung Wärmepumpe Schweiz zustande und ist als Wanderkonferenz konzipiert. 2016 fand die Veranstaltung in St. Gallen (CH), 2017 in Köln (D) statt. Am Vortag behandelt der europäische Wärmepumpenverband das Thema Dekarbonisierung von Städten. Beide Veranstaltungen können auch gemeinsam für Sponsoring genutzt werden. Hierbei bitten wir um informelle Kontaktaufnahme. Ein gemeinsames Get-Together am Vorabend soll die Vernetzung von Experten, Kunden, Produzenten und Entscheidungsträgern fördern.