Kosten und Dauer

Kosten und Dauer der Antragsstellung

Kosten

Die Kosten für die Antragstellung, inkl. Prüfung der Unterlagen durch den Verband Wärmepumpe Austria sowie der Österreichischen Gütesiegelkommission und Ausstellung des EHPA-Gütesiegel mit der Berechtigung, dieses für drei Jahre zu verwenden, entnehmen Sie bitte der Gebührenübersicht.

Dauer

Um die von der Österreichischen-Gütesiegelkommission geforderte Prüfungsqualität zu gewährleisten und somit dem Qualitätsversprechen des EHPA-Gütesiegels zu entsprechen, muss ein vorgegebenes Prüfungsprozedere eingehalten werden.

Tauchen im Prüfungsprozess fehlerhafte Informationen auf, fehlen Daten oder werden Anforderungen nicht eingehalten, muss der Antrag zurückgegeben werden und der Antragsteller muss die geforderten Unterlagen nachliefern. Dieser Antrag muss nach Vorgabe der Österreichischen-Gütesiegelkommission zeitlich neu gereiht werden. Dies verlängert die Bearbeitungsdauer wesentlich und kann zur Erhöhung der Kosten der Antragstellung führen und darüber hinaus den Markteintritt verzögern.

Stand: Februar 2024

Tipps für zeitnahe Abwicklung?

  • Anforderungsliste von Anfang an genauestens durcharbeiten
  • die geforderten Dokumente lt. Anforderungsliste vollständig ausfüllen
  • akkreditierte Prüfberichte mit geforderten Inhalten (s. Test Report Inhalte) beilegen
  • Beachten Sie alle Dokumente unter Dokumente und Links
  • Beachten Sie auch die Vorgehensweise bis zur Förderfähigkeit Ihrer Produkte

Finden Sie den idealen Partner für Ihr Wärmepumpenprojekt mit unserer Profisuche.

Copyright 2024 Wärmepumpe Austria