Energy Label

Wärmepumpen im Effizienzvergleich

Das von vielen anderen elektrischen Geräten (Kühlschrank, Leuchtmittel, etc.) bereits bekannte EU-Energylabel ist seit 26. September 2015 für Raumheizgeräte und somit auch für Wärmepumpen verbindlich.
Die Effizienz von Heizungs- und/oder Warmwassersystemen ist nun besser vergleichbar. Dabei profitieren Sie als Verbraucher von einer rascheren Entscheidungsfindung hinsichtlich eines effizienten Produkts. Der Vorsprung der Wärmepumpen ist klar ersichtlich, diese erreichen in der Regel die höchsten Effizienzklassen (A++ & A+++) wobei für Gas- oder Öl-Brennwertkessel physikalisch höchstens die Klasse A möglich ist.

Die Wärmepumpe ist der einzige alleinstehende Wärmeerzeuger, der die Effizienzklasse A+ und höher erreicht!


Top-Effizienz im Vergleich mit anderen Heizungssystemen

Raumheizsysteme im Vergleich

Raumheizsysteme im Vergleich

Warmwasserbereitung im Vergleich

Warmwasserbereitung im Vergleich

Die einzelnen Bereiche des Energielabels im Detail erklärt

Produktlabel Raumheizgerät

Produktlabel Raumheizgerät

Produktlabel Verbundanlagen

Produktlabel Verbundanlagen