DE
Haben Sie Fragen? +43-732-600300

Kühlen mit Wärmepumpen - die effiziente Alternative

Kühlen mit Wärmepumpen - die effiziente Alternative

Im Hochsommer erreicht das Thermometer oft Höchstwerte, sodass man sich in den eigenen vier Wänden nicht mehr wohlfühlt. Viele denken spätestens dann an die Anschaffung einer Klimaanlage aus dem Baumarkt oder einer Profi-Kühlung wie sie in südlichen Ländern oftmals zu finden ist. Der Nachteil einer Klimaanlage in unseren Breiten ist jedoch, dass sie nur an wenigen Wochen im Jahr in Betrieb ist. Außerdem werden diese Geräte ausschließlich mit Strom betrieben, ohne Möglichkeit der passiven Kühlung, sodass es mit einer Klimaanlage zu einem deutlich erhöhten Energieverbrauch und damit höheren Kosten kommt.

Eine Alternative, die vielen noch unbekannt ist, ist eine Kühlung mittels Wärmepumpe. Ein großer Unterschied zur herkömmlichen Klimaanlage besteht dabei darin, dass beim Kühlen mit Wärmepumpe der Raum über das Heizungssystem als Fußbodenkühlung bzw. Wand- oder Deckenkühlung gekühlt wird. Unterschieden wird dabei zwischen einer aktiven Kühlung mittels reversibler Wärmepumpe und dem passiven Kühlen mit einer Erdwärme- bzw. Sole-Wasser-Wärmepumpe.

Aktiv kühlen mit einer Wärmepumpe

Aktiv Kühlen kann man sowohl mit einer Luft-Wasser-Wärmepumpe als auch mit einer Erdwärmepumpe. Durch die Umkehr des Wärmepumpenkreislaufes können beide Systeme im Sommer als Kühlaggregat funktionieren. Dabei wird der Innenluft über das Heizungssystem mit Hilfe des Kompressors aktiv Wärme entzogen und nach draußen abgeführt.

Passive kühlen mit Wärmepumpe

Wenn im Sommer die Raumtemperatur höher als die des Erdreichs ist, kann mit Wärmepumpen dies Temperaturunterschied auch zum Kühlen genutzt werden. Wie das funktioniert ist recht einfach erklärt: Die Wärme des Hauses wird einfach mit Hilfe des Wärmetauschers über die Erdsonde ins Erdreich abgegeben. Dazu braucht man nur ein Ventil das als Bypass für die Wärmepumpe dient. Durch das Betreiben des Sole- und des Heizwasserkreislaufes wird dann die Wärme des Raumes entzogen.

Die passive Kühlfunktion der Wärmepumpe ist nur Sole/Wasser- und Wasser/Wasser-Wärmepumpen vorbehalten.

Finden Sie den idealen Partner für Ihr Wärmepumpenprojekt mit unserer Profisuche.

Copyright 2020 Wärmepumpe Austria